Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Repair Café Sachsenhausen

4. Oktober 2016 von 17:30 bis 20:00

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Einem Trojaner-Infiziertem Rechner? Oder einer Hose mit ausgerissenen Taschen? Wegwerfen? Denkste!

Im Repair Café Frankfurt Sachsenhausen bekommt man in angenehmer Café-Atmosphäre kostenlos Hilfe bei der Reparatur von kaputten Gebrauchsgegenständen.

Repariert werden Elektrogeräte, Computer (Hardware, Software, Viren und Trojaner Infektionen), Fahrräder, Textilien sowie Holzobjekte, Metallobjekte, Mechanische Geräte, Modeschmuck und Gitarren.

Reparaturanmeldungen sind bis 19 Uhr möglich.

Das Ziel der nicht-kommerziellen Treffen besteht darin, die Nutzungsdauer von Gebrauchsgütern zu verlängern, dadurch Müll zu vermeiden, Ressourcen zu sparen und nachhaltige Lebensweisen in der Praxis zu erproben.

Getragen wird das Projekt von der BUNDjugend Hessen. Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft fördert im Rahmen des Stadtteilbotschafterprogramms das Repair Café Sachsenhausen und die Gemeinde St. Wendel stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung.

Details

Datum:
4. Oktober 2016
Zeit:
17:30 bis 20:00
Website:
http://repaircafefrankfurt.de/

Veranstaltungsort

Gemeindehaus St. Wendel (Kellergeschoss), Anreise: Bus (z.B. 36) Haltestelle > Frankfurt (Main) Südfriedhof West
Altes Schützenhüttengäßchen 4
Frankfurt am Main, Hessen 60599 Deutschland
+ Google Karte